KMUs setzen auf neue Technologien und Digitalisierung

Digitalisierung für KMU

In der Arbeitswelt wächst die Bedeutung der digitalen Technologien stetig an. Das zeigt sich beispielsweise bei den Smartphone- und Tablet-Trends. Fast monatlich kommen Neuheiten auf den Markt, welche die Software und Hardware-Technologie weiterentwickeln. Für Unternehmen gilt es, die Trends zu erkennen, die einen Wettbewerbsvorteil bieten. Nicht jede Neuentwicklung ist für den speziellen Bedarf zielführend, darum müssen sich die Entscheider gut überlegen, welche Bereiche sich tatsächlich durch die Digitalisierung optimieren lassen.
Die Möglichkeiten der verstärkten Digitalisierung im unternehmerischen Umfeld sind vielfältig. Bei einer Neugründung kommen oft Systeme zum Einsatz, die von Beginn an die alltäglichen Arbeitsprozesse erleichtern. Bei Anpassungen in Unternehmen, die zwei Jahrzehnte oder länger bestehen, fällt die Umsetzung der digitalen Trends jedoch schwerer.
Ein Großteil der deutschen Kleinunternehmer ist 50 Jahre oder älter, männlich und hat maximal drei Mitarbeiter. Immerhin 43 % erkennen die Vorteile des Internets und wissen diese für ihren Erfolg zu nutzen.

Die Auswahl des digitalen Systems

HP KassensetDer erste Schritt in die Digitalisierung befasst sich mit der Auswahl der passenden Systemlösung. Besonders groß ist der Bedarf an digitalen Backoffice-Systemen. Diese befassen sich mit folgenden Aufgabenbereichen:

  • Buchhaltung
  • Rechnungserstellung
  • Angebotserstellung
  • Administration und Pflege der Kundendaten

Für den erfolgreichen Start in das digitale Geschäftsleben ist ein entsprechendes Kassensystem unverzichtbar. Eine digitale Kasse von ETRON unterstützt vor allem Einzelhändler und Dienstleister bei ihren alltäglichen Arbeiten.

Die Vorteile des intuitiv bedienbaren ETRON Online-Kassensystems

  1. Das System vom ETRON erfüllt die gesetzlichen Richtlinien
  2. Die Kassen-Software ist schnell und bedinerfreundlich
  3. Regelmäßige Updates gewährleisten die Aktualität der Software
  4. Zügige Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen
  5. Integrierte Warenwirtschaft sorgt für eine gute Effizienz im Geschäftsalltag
  6. Übersichtliche, digitale Statistiken über Umsätze, Produkte, Mitarbeiter usw.
  7. Durch Excel-Tabellen schneller Import von Produkten und Nutzern beim Kassenwechsel möglich
  8. Kostenloser Support von ETRON bei Kundenfragen

Vereinfachte Zahlungsarten

Eine digitale Kassensoftware ermöglicht nicht nur die klassische Barzahlung, sondern auch die Zahlung mit Kreditkarte, Debitkarte oder Bankomatkarte. Das Angebot der Kartenzahlung ist für Ihre Kunden ein deutliches Zeichen für Ihre Zukunftsorientierung. Gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen ist das moderne, aufstrebende Image wichtig. Die Technik macht Sie konkurrenzfähig und stärker.
Bei einem ersten Test der Online-Registrierkasse können Sie das System genauer kennenlernen. Als erfolgreicher Kassenanbieter bieten wir Ihnen eine Testversion, die Sie ebenso wie die Updates und den Kundensupport kostenlos nutzen können.

Digitalisierung von KMUs – Chancen und kritische Gedanken

Die meisten Kleinunternehmen sehen das Internet als große unternehmerische Chance an. Allerdings ist das Sicherheitsrisiko ein kritischer Punkt. Etwa 40 % der Kleinunternehmer haben Angst vor unbefugten Zugriffen, also vor Datenbetrug. Die Digitalisierung bietet durch die verbesserte Kundengewinnung und Vernetzung mit wichtigen Partnern jedoch ein starkes Potenzial. Wenn Sie sich für die neue, digitale Technologie entscheiden, erweitern sich Ihre Möglichkeiten enorm.

Vorteile der modernen Digitalisierung

  1. Deutliche Erleichterung im Geschäftsalltag: Auf Knopfdruck können Sie Ihre Daten bearbeiten oder verwenden. Dadurch lassen sich die Arbeitszeiten flexibler gestalten, was sich auf die Unternehmenskultur auswirkt und Ihnen mehr Freiheiten bietet. Man kann zum Beispiel im Homeoffice arbeiten und muss sich nicht unbedingt am gleichen Standort aufhalten.
  2. Kurze Reaktionszeiten: Der schnelle Datenfluss durch die Digitalisierung erlaubt es Ihnen, über die Cloud auf die aktuellen Daten zuzugreifen – von überall aus und zu jedem Zeitpunkt.
  3. Kosteneinsparung: Die Weiterleitung von Informationen erfolgt über digitale Medien, beispielsweise als E-Mail Newsletter oder überSocial Media. So erreichen Sie Ihre Kunden und Kaufinteressenten, ohne Briefe ausdrucken zu müssen. Die Zeitersparnis durch digitale Software wirkt sich ebenfalls auf die Gesamtkosten aus. Bei der Anwendung eines ETRON Systems sind nur wenige Klicks nötig, um die Verkaufszahlen zu checken, den Lagerbestand abzurufen oder News zu versenden.

Mit dem gezielten Einsatz von digitalen Technologien haben Sie gegenüber Ihren Konkurrenten einen guten Wettbewerbsvorteil. Das wirkt sich positiv auf Ihre Umsatzzahlen aus. Eine statistische Studie mit über 1.800 Befragten ergab, dass im deutschen Handel 44 % der Umfrageteilnehmer durch den Einsatz der neuen, digitalen Technologien eine Umsatzsteigerung erreichten. 72 % der Teilnehmer sprachen zudem von den Vorzügen der erhöhten Flexibilität. Zwei Drittel der Befragten erkannten außerdem die Chancen durch erneuerte Geschäftsmodelle im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

Sie möchten mehr über die Technologie-Trends erfahren und einen Schritt nach vorne machen, um in der digitalen Welt Fuß zu fassen? Testen Sie unsere ETRON Software kostenlos und nutzen Sie das fachkundige Beratungsangebot durch unsere kompetenten, freundlichen Service-Mitarbeiter.

Die perfekte Kasse

Ideal für Handel & Dienstleister

HP Kassenset

Weiter Beiträge

Menü